Monthly Archives: Dezember 2015

Wohnanlage Grete-Grüter-Haus

Im Stadtzentrum, in der Nähe zur Fußgängerzone, befindet sich unser „Grete-Grüter-Haus“ mit 37 Wohnungen in der Größenordnung von 43 bis 60 m2, acht davon sind freifinanziert und 29 fallen unter die Vergabe des Wohnungsbauförderungsamtes der Stadt Hamm. Alle Wohnungen sind nach dem Standard für Senioren- und Behinderte ausgerichtet, wovon einige speziell den Standard für Rollstuhlfahrer besitzen.

Das Pflegeheim

Das DRK-Senioren-Stift wurde 1982 eröffnet mit 40 vollstationären Pflegeplätzen und 82 altengerechten Wohnungen. Im Jahr 1992 wurde der vollstationäre Pflegebereich erweitert.

Mietwohnungen

Servicewohnen am Burghügel Mark im Überblick:
In unserer Wohnanlage befinden sich 82 alten- und behindertengerechte Wohneinheiten für Einzelpersonen in der Größenordnung von ca. 40 m2 sowie für Paare in der Größe 51, 55 bzw. 59 m2. Jede Wohneinheit besteht aus Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küchenzeile, Flur, behindertengerechter Nasszelle und Balkon bzw. Terrasse. Die weitere Einrichtung der Wohnung liegt in der eigenen Regie des jeweiligen Mieters.

Unser Pflegeleitbild

Auf Basis der im Deutschen Roten Kreuz gültigen Leitlinien, Rahmenziele und Standards gelten in unserer Einrichtung folgende Grundsätze und Ziele.

Bürozeiten

Mo. – Do.:
08:00 – 12:45 Uhr
13:15 – 16:30 Uhr

Fr.:
08:00 -12:45 Uhr
13:15-15:30 Uhr