Wohnanlage Grete-Grüter-Haus

By | 15. Dezember 2015

Im Stadtzentrum, in der Nähe zur Fußgängerzone, befindet sich unser „Grete-Grüter-Haus“ mit 37 Wohnungen in der Größenordnung von 43 bis 60 m2, acht davon sind freifinanziert und 29 fallen unter die Vergabe des Wohnungsbauförderungsamtes der Stadt Hamm. Alle Wohnungen sind nach dem Standard für Senioren- und Behinderte ausgerichtet, wovon einige speziell den Standard für Rollstuhlfahrer besitzen.
DRK-Senioren-Stift Mark – hier fühlen Sie sich wohl!Für die freifinanzierten Wohnungen erheben wir zur Zeit einen Mietzins von 6,68 Euro pro m2, für die in der sozialen Bindung von 4,34 Euro pro m2. Hinzu kommen die Nebenkosten sowie der Betreuungsvertrag mit einer monatlichen Pauschale von 15,34 Euro.

Die Vergabe der sozialgebundenen Wohnungen obliegt ausschließlich dem Wohnungsbauförderungsamtes. Bewerbung und Beratung erfolgt daher bei folgender Anschrift:

Stadt Hamm – Der Oberbürgermeister
Wohnungsförderungsamt
Wohnberatungsstelle für Senioren- und Behinderte
Gustav-Heinemann-Straße 10
59065 Hamm
Telefon: 02381-17-8101 / 17-8102 / 178103